SIXT

 
Deutsch Englisch

News & Releases

SIXT gewinnt den renommierten Business Travel Award für die beste technologische Reiseinnovation des Jahres 2020

  •  Mit der SIXT App und der Mobilitätsplattform „ONE“ gewinnt SIXT die internationale Auszeichnung für Geschäftsreisen in der Kategorie “Best New Travel Technology Product”
  • Der Preis wird von Buying Business Travel verliehen, der führenden Publikation für Geschäftsreisen in UK
  • Mehr als 1.200 Gäste nahmen an der Preisverleihung in London teil
Pullach, 23. Januar 2020 – SIXT, Europas führender Mobilitätsanbieter, hat den Business Travel Award in der Kategorie “Best New Travel Technology Product” gewonnen. Mit mehr als 1.200 Gästen bei der diesjährigen Preisverleihung in London gilt die Auszeichnung als der „Oscar der Geschäftsreisebranche“. Den begehrten Preis für die beste technologische Reiseinnovation nahm am Montag der Geschäftsführer von SIXT UK, Per Vögerl, im Rahmen einer festlichen Galaveranstaltung entgegen. Verliehen wird die international renommierte Auszeichnung von Buying Business Travel, der führenden Geschäftsreise-Publikation in Großbritannien. Insgesamt hatte eine unabhängige, internationale Jury Awards in 22 Kategorien vergeben.

Zur Auszeichnung von SIXT bei den 25. Business Travel Awards hieß es in der Begründung, dass SIXT mit seiner App und der Plattform „ONE“ ein großartiges internationales Angebot gelauncht habe, das Innovation und umfassendes Wachstum verbinde. SIXT sei eine „Supermarke“, die mit der SIXT App und der „ONE“ Plattform eine immer größer werdende Vorreiterrolle im internationalen Mobilitätsmarkt einnehme.

„ONE“ vereint als weltweit erste Mobilitätsplattform die Produkte Autovermietung (SIXT rent), Carsharing (SIXT share) und Ride-Hailing/Taxi (SIXT ride) mit mehr als 270.000 Fahrzeugen, 1.500 angeschlossenen Partnern und rund 1,5 Million Fahrern in einer einzigen App. SIXT Kunden können die drei Produkte dabei einfach über eine einzige App buchen und bezahlen.

Neben dem eigenen Angebot integriert die SIXT App über die Mobilitätsplattform „ONE“ auch Dienste anderer Partner und schmiedet damit eine strategische Allianz für Mobilität. Mit der eigenen App möchte SIXT seinen Kunden Services und Produkte weltweit anbieten und setzt damit seine Vision einer integrierten Mobilitätsplattform um. Dabei entwickelt sich SIXT mit der Digitalisierung seines Produktportfolios und der Integration weiterer Partner zum globalen Anbieter für individuelle Mobilität.

Alexander Sixt, Vorstand der SIXT SE: „Wir nehmen diese Ehrung mit großer Freude entgegen. Mit dieser Auszeichnung für unsere SIXT App und die Mobilitätsplattform „ONE“ als beste technologische Reiseinnovation wird unsere Digitalisierungsstrategie wie auch unser Ansatz, den Kunden immer in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen, erneut bestätigt.“

SIXT hat seit dem Launch der Mobilitätsplattform „ONE“ und der SIXT App vor knapp einem Jahr, bereits mehrere Preise für innovative Digitalisierungsprojekte erhalten. So wurden die Vorstandsmitglieder Alexander Sixt und Konstantin Sixt als „Digitalisierungsmacher 2019“ mit dem Digital Champions Award der WirtschaftsWoche und der Deutschen Telekom für das erfolgreiche Vorantreiben der Digitalisierung der Mobilität geehrt. Das Manager Magazin und das Beratungsunternehmen Bain & Company zeichneten die Mobilitätsplattform „ONE“ und die App mit dem renommierten Game Changer Award aus.

Bildmaterial
Pressebild: SIXT gewinnt den internationalen Business Travel Award Preis in der Kategorie „Best New Travel Technology Product“ für die SIXT App und die Mobilitätsplattform „ONE“.

Weitere Informationen: https://businesstravelawards.com

Pressekontakt:

SIXT SE
Julia Hoffstaedter / Stefanie Seidlitz
SIXT Central Press Office
Tel.: +49 – (0)89 – 74444 6700
Mail: pressrelations@SIXT.com