Sixt

 
Deutsch Englisch

News & Releases

Vom Flieger komfortabel zum Urlaubsort: Regine Sixt begrüßt SunExpress als neuen Airline-Partner

  • Regine Sixt nimmt Ferienfluggesellschaft SunExpress in SIXT Partnernetz auf
  • Passagiere können am Zielort aus einem breiten Angebot an Wunschfahrzeugen wählen
  • Regine Sixt: „Mit unseren Services erleben die Kunden flexible Reisen und eine umfassende Mobilität im Urlaub.“
Pullach, 16. September 2019 – Zwei starke Partner für grenzenlose Mobilität: Regine Sixt hat einen Kooperationsvertrag mit der Ferienfluggesellschaft SunExpress, einem Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines, unterschrieben. Ab sofort können die Passagiere der Airline somit nicht nur zu zahlreichen Destinationen in Europa starten, sondern an ihrem Zielort direkt zum SIXT Counter gehen und dort zu attraktiven Sonderkonditionen ihr Wunschfahrzeug aus der umfangreichen Flotte von SIXT wählen. So bleiben sie mobil und können ganz entspannt die Attraktionen des jeweiligen Landes besuchen – ob nun mit einem wendigen Kleinwagen in der Stadt, mit einem Cabrio zum Strand oder mit einer komfortablen Limousine für längere Touren. Schon bei der Flugbuchung können Passagiere den gewünschten Mobilitätsservice von SIXT gleich online mit dazu buchen.

Die Kooperation gilt in Deutschland wie auch international für alle Destinationen, die SunExpress anfliegt – darunter befinden sich unter anderem viele attraktive Reiseziel in der Türkei.

Peter Glade, Commercial Director von SunExpress: „Mit SIXT haben wir einen Partner gewonnen, der genau wie wir Innovationen im Mobilitätsmarkt vorantreibt. Wir freuen uns über diese Innovationspartnerschaft und darüber, unseren Kunden zusätzliche Angebote für ein ganzheitliches Reiseerlebnis bieten zu können.“

Regine Sixt, Senior Executive Vice President International Marketing, SIXT SE: „Raus aus dem Flugzeug und mit dem Wunschfahrzeug direkt weiter zum ersehnten Urlaubsort: SIXT bietet den Kunden von SunExpress eine nahtlose Mobilität mit unserer weltweit rund 270.000 Fahrzeuge umfassenden Flotte. So können sie ganz einfach an ihr Ziel reisen und entspannt die Sehenswürdigkeiten erkunden. Flexibilität und Komfort stehen dabei im Mittelpunkt. Wir freuen uns, SunExpress in unser Partnernetz aufzunehmen und damit noch mehr Reisenden weltweit unsere Services anzubieten.“

Über SIXT:
Die SIXT SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share und SIXT ride bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Autovermietung, Carsharing und Fahrdienste. Die Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der SIXT-Konzern erwirtschaftet 2 Umsatzerlöse von 2,93 Mrd. Euro (2018) und zählt zu den profitabelsten Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133). https://about.sixt.de

Kontakt:
Julia Hoffstaedter
SIXT Central Press Office
Tel.: +49 (0) 89 / 7 44 44 – 6700
E-Mail: pressrelations@sixt.com