Sixt

 
Deutsch Englisch

News & Releases

Sixt SE: Sixt SE begibt langfristige Schuldscheindarlehen über 350 Mio. Euro zu attraktiven Konditionen

DGAP-News: Sixt SE / Schlagwort(e): Finanzierung

03.04.2019 / 10:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Sixt SE begibt langfristige Schuldscheindarlehen über 350 Mio. Euro zu attraktiven Konditionen

  • Langfristige Absicherung des geplanten weiteren Wachstums von Europas größtem Mobilitätsdienstleister
  • Sixt nutzt bei Emission wieder die digitale Emissionsplattform vc-trade

Pullach, 3. April 2019 - Die Sixt SE hat langfristige Schuldscheindarlehen im Volumen von 350 Mio. Euro zu attraktiven Konditionen erfolgreich platziert. Die Schuldscheindarlehen umfassen Tranchen mit Laufzeiten von 5,5 bzw. 7 Jahren und mit jeweils fixer und variabler Verzinsung. Die Emission, die der weiteren Wachstumsfinanzierung dient, erreichte eine sehr hohe Nachfrage bei institutionellen Investoren im In- und Ausland und wurde am unteren Ende der avisierten Zielspanne bepreist. Arrangeure waren die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), die BayernLB und die UniCredit.

Sixt nutzte zur Begebung der Schuldscheindarlehen wieder die innovative Emissionsplattform vc-trade. Die Plattform bildet den Prozess vom Emittenten zu den Investoren unter Einschaltung der Banken vollumfänglich ab und bietet Vorteile bei der Transparenz des Orderbuches und der administrativen Abwicklung. Erst im August 2018 hatte Sixt mit Hilfe von vc-trade langfristige Schuldscheindarlehen im Volumen von 200 Mio. Euro platziert.

Jörg Bremer, Finanzvorstand (CFO) der Sixt SE: "Einmal mehr konnte Sixt eine Schuldscheinemission zu attraktiven Konditionen erfolgreich platzieren. Investoren im In- und Ausland schätzen die sehr solide finanzielle Ausstattung unseres Konzerns mit einer Eigenkapitalquote von rund 28 %, die damit weit über dem Branchendurchschnitt liegt. Die generierten Mittel sind ein weiterer Baustein zur langfristigen Absicherung des kontinuierlichen Wachstumskurses unseres Unternehmens."


Kontakt:
Julia Hoffstaedter
SIXT Central Press Office
Tel.: +49 (0) 89 / 7 44 44 - 6700
E-Mail: pressrelations@sixt.com

Über SIXT
Die SIXT SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share und SIXT ride bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Autovermietung, Carsharing und Fahrdienste. Die Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der SIXT-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 2,93 Mrd. Euro (2018) und zählt zu den profitabelsten Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133). https://about.sixt.de



03.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this