SIXT ride 27 Apr 2020

Sicher unterwegs mit SIXT ride: Jetzt Safe-Taxis mit Infektionsschutz über die SIXT App buchen

  • SIXT bietet über SIXT ride als einer der ersten Anbieter in Deutschland die Möglichkeit, Taxis mit Infektionsschutz zu buchen
  • Ab sofort können Kunden die Safe-Taxis in der SIXT App über die Kategorie „Taxi mit Trennschutz“ auswählen
  • Das Angebot gilt ohne Aufpreis in rund 10 deutschen Städten, weitere werden in Kürze folgen

München, 27. April 2020 – Für viele Menschen ist individuelle, flexible und vor allem sichere Mobilität in Zeiten von Corona ein besonders großes Bedürfnis. Vor allem PKWs werden derzeit als eine vergleichbar sichere Alternative zu den öffentlichen Verkehrsmitteln gesehen. Um auch die Nutzung von Taxis noch sicherer zu machen, bieten viele Taxibetriebe mittlerweile Fahrzeuge mit zusätzlichem Infektionsschutz. Diese sind mit Trennwänden oder vergleichbaren Vorrichtungen ausgerüstet, um den Luftstrom zwischen Fahrer und Passagieren zu reduzieren und so die Fahrgäste bestmöglich zu schützen. Als einer der ersten Anbieter in Deutschland ermöglicht SIXT seinen Kunden nun die Buchung solcher Safe-Taxis per App.

Seit kurzen können Nutzer der SIXT App über SIXT ride die Kategorie „Taxi mit Trennschutz“ auswählen. Dieser Service wird sukzessive in Städten ausgerollt, in denen bereits ausreichend Taxis mit extra Infektionsschutz verfügbar sind. Derzeit ist er bereits in München, Köln, Frankfurt, Dortmund, Bremen, Düsseldorf, Braunschweig, Bochum und Bonn buchbar, weitere werden folgen. Bei jeder Taxibuchung in diesen Städten bekommen SIXT ride Kunden die Option in der SIXT App angezeigt und können auf Wunsch ein entsprechend gesichertes Fahrzeug auswählen. Dabei entstehen keinerlei Extrakosten.

SIXT ride erschließt Kunden weltweit ein umfassendes Netzwerk von Taxi-, Limousinen- und Fahrdiensten. Gemeinsam mit Partnerangeboten umfasst die SIXT App eines der weltweit größten Angebote dieser Art: In über 250 Großstädten in Europa und den USA können Kunden sich kurzfristig abholen lassen oder im Voraus Transfers in über 60 Ländern buchen.

Über SIXT
Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und SIXT+ auf der Mobilitätsplattform ONE bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Premium-Mobilität in den Bereichen Auto- und Nutzfahrzeugvermietung, Carsharing, Fahrdienste und Auto Abos. Die Produkte können über die SIXT App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in über 100 Ländern weltweit präsent. Das Unternehmen steht für konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, einen hohen Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Im Jahr 2021 erreichte der SIXT-Konzern nach vorläufigen Zahlen signifikante Marktanteilsgewinne sowie ein neues Rekordergebnis, welches sich auf einen Umsatz von 2,28 Mrd. Euro und einen Konzerngewinn vor Steuern von 442,2 Mio. Euro beläuft – trotz der seit 2020 anhaltenden COVID-19 Pandemie. In der Dekade zuvor, von 2009 bis 2019, verdoppelte der SIXT-Konzern seinen Umsatz. Die Sixt SE ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133).

Zurück zum Newsroom